Das Projekt Waldhof Ost läuft aus – Erarbeitung eines neuen Handlungskonzeptes

Antrag zu den Etatberatungen 2018 / 2019 vom 11.12. – 13.12.2017

Antrag:

Der Gemeinderat beschließt:

1. Die Verwaltung erstellt dezernatsübergreifend 2018 ein Konzept für Waldhof Ost, durch das Hilfe zur Selbsthilfe ermöglicht wird.

2. In 2019 stellt der Gemeinderat zu dessen Umsetzung 50 000€ in den Haushalt.

Begründung:

Das Projekt Waldhof Ost hat seit Jahren keine Entwicklung mehr genommen. Das Angebot des Mittagstisch muss im Rahmen von Ganztagesschulen und Ganztagesbetreuung in Krippen und Kindergärten hinterfragt werden.

Gleichzeitig ist aber eine Verbesserung der Lebenssituation der Menschen dringend notwendig. Das geschieht am besten durch Angebote der Hilfe zur Selbsthilfe.

Bereits während der letzten Haushaltsberatungen wurde die Stadtverwaltung aufgefordert ein Konzept zu erstellen (A467/2015). Im März 2017 wurde die Verwaltung erneut aufgefordert ein Konzept zu erstellen (A112/2017) – leider auch dieses Mal ohne Erfolg. Wir bitten die Verwaltung dringend dieses Mal das Thema Waldhof Ost in den Fokus zu nehmen, ein Gebiet mit stark überdurchschnittlichen Problemlagen.

Print Friendly

06. Dezember 2017
Kategorien: Anträge 2017 | Schlagwörter: , , |