Neubesetzung der Leitung Port 25

Anfrage zur Sitzung des Gemeinderats am 02.04.2020

Die Verwaltung berichtet dem Gemeinderat:

1. Wie wird die Leitungsstelle des Port 25, nach Weggang von Frau Kleinsorge ausgeschrieben?

2. Wie wird die Übergangszeit personell gelöst?

3. Welche Maßnahmen werden im Rahmen der europäischen Förderprogramme in 2020 für die Institution Port 25 ergriffen?

4. Wie sieht die zukünftige Sicherung des Personalschlüssels aus?

Begründung

Port 25 als Stadtgalerie für zeitgenössische Kunst, ist ein Ankerpunkt im Kreativwirtschaftsviertel Jungbusch, mit C-Hub und Musikpark.
Das Modell der kreativwirtschaftlichen Förderung des Port 25 hängt zum Teil an Förderstrukturen von EU und Bund. Um den Erhalt dieser Einrichtung langfristig zu sichern bedarf es Konzepten, die die Organisationsform als Haus der Kunst und der Kreativwirtschaft stärken.

Print Friendly, PDF & Email

05. März 2020
Kategorien: Anfragen 2020 | Schlagwörter: |