Ausbildungssituation und Unterstützungsmöglichkeiten bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz in Mannheim.

Anfrage zur Sitzung des Gemeinderats am 28.07.2020

Die Verwaltung berichtet dem Gemeinderat:

  1. Wie stellt sich der Ausbildungsmarkt in Mannheim aktuell dar?
  2. Wie führt das Jobcenter auch in Zeiten von Corona berufsorientierende Maßnahmen durch?
  3. Welche Unterstützungsmöglichkeiten bestehen derzeit für Jugendliche, die auf Grund persönlicher und familiärer Voraussetzungen nur schwer einen geeigneten Ausbil-dungsplatz finden? Welche Möglichkeiten sieht die Verwaltung diese Unterstüt-zungsmöglichkeiten zumindest zeitweise auszubauen?
  4. Welche Möglichkeiten hat das Jobcenter auch in Zeiten von Corona „last-minute-Börsen“ oder andere geeignete Formate durchzuführen, um Jugendlichen trotz ange-spannter Situation am Ausbildungsmarkt einen geeigneten Platz zu finden?

Begründung

Durch die Auswirkungen der Corona-Krise verschärft sich auch die Situation am Ausbil-dungsmarkt. Es steht zu befürchten, dass vor allem jene jungen Menschen, die ohnehin nur schwer einen geeigneten Ausbildungsplatz finden würden nun leer ausgehen. Aber auch für weniger gefährdete Jugendliche kann sich die Suche nach einem geeigneten Platz nun schwerer gestalten. Die Anfrage hat zum Ziel einen Überblick über die aktuelle Situation am Ausbildungsmarkt zu erlangen und darüber hinaus zu erfahren, on ausreichend Unterstüt-zungsmöglichkeiten für Jugendliche vorhanden sind, um einen starken Anstieg der Jugend-arbeitslosigkeit in Mannheim zu vermeiden.

Print Friendly, PDF & Email

08. Juli 2020
Kategorien: Anfragen 2020 | Schlagwörter: , , |