Sozialverträgliche Gebühren in KITAS und Krippen.

Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 18.11.2021

Der Gemeinderat beschließt:

Die Verwaltung wird beauftragt, im Rahmen der Verhandlungen mit den Trägerinnen zu den Fördervereinbarungen beim Kindergarten- und Krippenbetrieb konkrete Verabredungen zu treffen, um sozialverträgliche Gebühren für Eltern auch bei privaten Trägerinnen zu ermöglichen.

Begründung:

Aktuell befindet sich die Verwaltung in Verhandlungen mit den Trägerinnen im Krippen- und Kindergartenbereich über die Förderungsmodalitäten beim Betrieb. Dabei müssen sich die Gesprächspartnerinnen über sozial verträgliche und damit bezahlbare Elternbeiträge austauschen und welche Anreize seitens der Verwaltung gesetzt werden können, um diese auch bei privaten Träger*innen zu befördern und dauerhaft sicherzustellen.

Print Friendly, PDF & Email

16. November 2021
Kategorien: Anträge 2021 | Schlagwörter: , , , , |