Aktuelles aus der Gemeinderatsfraktion

  • GAR wählt Dirk Grunert erneut zum Vorsitzenden 16.04.2018 GRÜNE Gemeinderatsfraktion gratuliert Die Mitglieder der kommunalpolitischen Vereinigung der Grünen in Baden-Württemberg (Grüne und Alternative in den Räten, kurz: GAR) haben auf ihrer Jahreshauptversammlung am Wochenende in Stuttgart einen neuen Vorstand gewählt. Als einer von zwei Vorsitzenden wurde der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Gemeinderat Dirk Grunert wiedergewählt. Die GRÜNE Gemeinderatsfraktion gratuliert ihm dazu herzlich. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Melis Sekmen gratuliert im Namen ...
  • GRÜNE fordern mehr Tempo beim Bau von bezahlbarem Wohnraum 11.04.2018 Neue Studie belegt die Lücke im Wohnungsangebot Eine aktuelle Studie der Hans-Böckler-Stiftung zeigt den großen Mangel an sozialem Wohnraum in deutschen Großstädten auf. Auch für Mannheim weißt die Studie eine erhebliche Versorgungslücke aus. Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die GRÜNEN fordert daher die konsequente Umsetzung des 12-Punkte-Programms. „Studien der Hans-Böckler-Stiftung belegen zum wiederholten Male die Lücken auch im Mannheimer Wohnungsangebot. Bezahlbaren Wohnraum zu ...
  • Situation am Marktplatz G1 endlich verbessern 06.04.2018 GRÜNE fordern mehr Sitzmöglichkeiten Auch zum Frühlingsbeginn 2018 zieht es wie alle Jahre wieder immer mehr Bürger*innen der Innenstadt in die Sonne und damit auch auf den beliebten Marktplatz in G1. In diesem Zusammenhang werden auch wieder Forderungen seitens der Bürgerschaft laut, mehr Sitzmöglichkeiten zu schaffen. Die GRÜNEN Bezirksbeirät*innen der Innenstadt Dr. Angela Wendt, Olaf Kremer und Marcel Lukas fordern daher weiterhin ...
  • Duales Abfall-System versagt 23.03.2018 GRÜNE fordern weiterhin eine kommunale Wertstoffverarbeitung ELS (Europäische Lizensierungssysteme GmbH) hat den Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eingeleitet. Damit die gelben Tonnen trotzdem nicht ungeleert vor der Haustür stehen bleiben, muss nun vermutlich die Stadt einspringen. Die GRÜNE Fraktion hat bereits Ende 2014 in einem Resolutionsantrag die Zuständigkeit der Kommunen für die Wertstofferfassung und –Verwertung gefordert- der Bund hat anders ...
  • Nahverkehr ausbauen und Kund*innen entlasten 23.03.2018 GRÜNE begrüßen Gutachten zur Nahverkehrsfinanzierung Die Stadt Mannheim wurde vom Landesverkehrsministerium eingeladen, sich für die Teilnahme an einer Studie zur Nahverkehrsfinanzierung zu bewerben. Die GRÜNEN im Gemeinderat freuen sich sehr über diese Chance. Durch die Studie sollen unterschiedliche neue Finanzierungswege geprüft werden, um die überdurchschnittlichen Preiserhöhungen für Nahverkehrskund*innen endlich zu überwinden. Stadträtin Gabriele Baier, für die GRÜNEN im Gemeinderat für ÖPNV zuständig, ...