Aktuelles aus der Gemeinderatsfraktion

  • Für gute Luft in den Stadtteilen! 18.07.2017 GRÜNE fordern klimafreundliche Gestaltung des Grünzugs Nordost Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN fordert eine klimagerechte Gestaltung der geplanten Baugebiete in Käfertal-Süd und Feudenheim-Wingertsbuckel. Außerdem wollen die GRÜNEN klimatische Verbesserungen für die Bestandsquartiere in Feudenheim und Käfertal. Grundlage für die Forderungen ist eine Bewertung der von der Stadt Mannheim vorgelegten Klimagutachten zum Grünzug Nordost durch ein Ingenieurbüro, die die GRÜNE Fraktion ...
  • Stadtgrün erhalten und ausbauen 12.07.2017 Die Stadt Mannheim wird verschiedene bestehende Grün- und Freiflächen in der Innenstadt dauerhaft erhalten und nicht anderweitig bebauen. Dies beschloss der Gemeinderatsausschuss für Umwelt und Technik mit den Stimmen von SPD, Grünen und Linken. Stadträtin Gabriele Baier, umweltpolitische Sprecherin von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Gemeinderat der Stadt Mannheim: „In den Quadraten sind nur 4,15 Prozent der Fläche öffentlich zugängliche Grün- und Freiflächen. ...
  • Keine Gebühren für Gesundheitsberatung 28.06.2017 GRÜNE: Verzicht auf Gebühren dient dem Schutz der Prostituierten Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90 / Die GRÜNEN freut sich, dass die Stadt Mannheim keine Gebühren für die verpflichtende Gesundheitsberatung von Prostituierten erheben wird. Auch die Gebühren für die ebenfalls verpflichtende Anmeldung werden gedeckelt. Stadträtin Nuran Tayanc, frauenpolitische Sprecherin von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Gemeinderat der Stadt Mannheim erklärt: „Die im Prostitutionsschutzgesetz vorgesehene Pflicht ...
  • Mannheim braucht Zukunftstechnologien 28.06.2017 GRÜNE: Gründungszentrum für neue Umwelttechnologien einrichten Die GRÜNEN im Gemeinderat beantragen die Einrichtung eines Gründungszentrums für Umwelt- und Energietechnologien. Die GRÜNEN sehen darin einen wichtigen Baustein für die zukünftige Ausrichtung des Wirtschaftsstandorts Mannheim und die Arbeitsplatzsicherheit. Stadträtin Melis Sekmen, wirtschaftspolitische Sprecherin von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Gemeinderat der Stadt Mannheim erläutert: „Um Mannheim als zukunftsfähigen Wirtschaftsstandort zu erhalten müssen wir ihn auch zukunftsweisend ...
  • An Hitzetagen auf Ozonwerte achten 27.06.2017 GRÜNE fordern bessere Information über Luftschadstoffe Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90 / Die GRÜNEN beantragt, dass die Stadtverwaltung die Menschen in Mannheim schnell und übersichtlich über Gesundheitsgefahren durch zu hohe Ozon- und Stickoxidwerte zu informiert. Dies kann zum Beispiel über die Homepage der Stadt geschehen. Stadtrat Raymond Fojkar, gesundheitspolitischer Sprecher von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Gemeinderat der Stadt Mannheim erklärt: „Die Luftbelastung in ...