Vorstellung der Verkehrsprognose für Mannheim

Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 24.07.18

Antrag

Der Gemeinderat beschließt:

Die vom Ingenieurbüro Verkehrswesen Köhler und Leutwein im Auftrag der Stadt Mannheim erstellte allgemeine Verkehrsprognose wird dem Gemeinderat zugänglich gemacht und zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachausschuss vorgestellt.

Begründung

Bei verschiedenen aktuellen Vorlagen (B38, Wingertsbuckel, …) wird aktuell auf eine allgemeine Verkehrsprognose Bezug genommen, die vom Ingenieurbüro Verkehrswesen Köhler und Leutwein im Auftrag der Stadt Mannheim erstellt wurde und regelmäßig fortgeschrieben wird.

Da die Ergebnisse dieser Prognose von Bedeutung für alle großen Verkehrs- und Bauprojekte in Mannheim und Umgebung sind ist es für den Gemeinderat wichtig, die Prognose in ihrer Gesamtheit und nicht nur einzelne, heruntergebrochene Zahlen zu kennen.

Print Friendly, PDF & Email

24. Juli 2018
Kategorien: Anträge 2018 | Schlagwörter: |