Archiv für Gesundheit

Erhöhung Zuschuss Freundeskreis Mannheim „Die Lotsen“

Antrag zu den Etatberatungen 2018 / 2019 vom 11.12. – 13.12.2017

Antrag:
Der Zuschuss für den Freundeskreis Mannheim „Die Lotsen“ wird von 3.900 Euro auf 6.500 Euro erhöht.

Begründung:

Die Lotsen sind rein ehrenamtlich tätig. Sie beraten Menschen zum Missbrauch von Alkohol und Medikamenten und sind in den entsprechenden Netzwerken aktiv. Sie haben engen Kontakt zu den Mannheimer Schulen und arbeiten mit den Mannheimer Suchtberatungsstellen zusammen.

Weiterlesen →

06.12.2017 | Kategorien: Anträge 2017 | Schlagwörter: ,

Gesundheitstreffpunkt: Fortführung migrantische Patientenberatung und Aufbau migrantischer Selbsthilfegruppen

Antrag zu den Etatberatungen 2018 / 2019 vom 11.12. – 13.12.2017

Antrag:

Der Gemeinderat beschließt:

Der Gesundheitstreffpunkt erhält einen Zuschuss von 15.000 Euro pro Jahr für die Fortführung der migrantischen Patientenberatung und den Ausbau von migrantischen Selbsthilfegruppen.

Begründung:

Migrant*innen sind für Angebote im Gesundheitsbereich oft schwer zu erreichen, teils aufgrund von Sprachbarrieren, teils aufgrund von Berührungsängsten. Hier gilt es ein Angebot zu machen bzw.

Weiterlesen →

06.12.2017 | Kategorien: Anträge 2017 | Schlagwörter: ,

Gehörlosenverein: Mietkostenzuschuss und Diskussion zu Geschäftsführungskosten im Gesundheitsausschuss

Antrag zu den Etatberatungen 2018 / 2019 vom 11.12. – 13.12.2017

Antrag:

Der Gemeinderat beschließt:

1. Der Gehörlosenverein erhält jährlich einen Mietkostenzuschuss von 3.500 €.

2. Im Gesundheitsausschuss wird darüber beraten, ob für Vereine im Gesundheitsbereich Geschäftsführungskosten übernommen werden können.

Begründung:

zu 1) Nach seinem Umzug in die neuen Räumlichkeiten auf Franklin benötigt der Gehörlosenverein 3.500 € pro Jahr für die Mietkosten.

Weiterlesen →

06.12.2017 | Kategorien: Anträge 2017 | Schlagwörter: ,

← Ältere Artikel