Archiv für Verkehrswende

Begleitende Maßnahmen zum Verkehrsversuch

Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 31.05.2022 Der Gemeinderat beschließt: Begleitend zum Verkehrsversuch werden folgende Maßnahmen zeitnahe in den kommenden Wochen umgesetzt: Die Paletten unter den Pflanzgefäßen werden entfernt oder ringsum verkleidet, um den provisorischen Eindruck zu korrigieren und die … Weiterlesen

31.05.2022

| Kategorien: Anträge 2022 | Schlagwörter: , , ,

Was lange währt, wird endlich Fahrradstraße

GRÜNE freuen sich über die Umwidmung des Paul-Martin-Ufers 2016 hat die Gemeinderatsfraktion der GRÜNEN erstmals die Umwidmung des Paul-Martin-Ufers in Neuostheim zur Fahrradstraße beantragt. Die Fahrradstraße ist ein Beitrag zur Entlastung des Weges am Damm, insbesondere in der warmen Jahreszeit. … Weiterlesen

02.02.2022

| Kategorien: Pressemitteilungen | Schlagwörter: , , ,

GRÜNE wollen Verkehrsberuhigung in den Quadraten vorantreiben

Gemeinderatsfraktion setzt sich für ersten „Superblock“ nach dem Barcelona-Modell am Schillerplatz ein Bereits im Jahr 2018 hatte die GRÜNE Fraktion die schrittweise Verkehrsberuhigung nach dem Vorbild der Superblocks in Barcelona gefordert. Seitdem gehen die Planungen in der Mannheimer Innenstadt leider … Weiterlesen

19.11.2021

| Kategorien: Pressemitteilungen | Schlagwörter: , , , ,

Verkehrswende jetzt. Fahrradstraßen für die Neckarstadt-West.

Antrag zur Sitzung des Gemeinderats am 18.11.2021 Der Gemeinderat beschließt: Die Bürgermeister-Fuchs-Straße und die Langstraße werden zu Fahrradstraßen umgewidmet. Begründung: Fahrradfahren ist auch in der Neckarstadt-West oft eine Herausforderung. Damm- und Mittelstraße sind insbesondere für jene unsicher, die sich entscheiden, … Weiterlesen

17.11.2021

| Kategorien: Anträge 2021 | Schlagwörter: , , , ,

← Ältere Artikel