Archiv für Wohnen

GRÜNE fordern mehr Tempo beim Bau von bezahlbarem Wohnraum

Neue Studie belegt die Lücke im Wohnungsangebot

Eine aktuelle Studie der Hans-Böckler-Stiftung zeigt den großen Mangel an sozialem Wohnraum in deutschen Großstädten auf. Auch für Mannheim weißt die Studie eine erhebliche Versorgungslücke aus. Die Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die GRÜNEN fordert daher die konsequente Umsetzung des 12-Punkte-Programms.

„Studien der Hans-Böckler-Stiftung belegen zum wiederholten Male die Lücken auch im Mannheimer Wohnungsangebot. Bezahlbaren Wohnraum zu finden gleicht derzeit einem Glücksfall im Lotto.

Weiterlesen →

11.04.2018 | Kategorien: Pressemitteilungen | Schlagwörter:

Grundstücksverkäufe und Erbpachtverträge

Anfrage zur Sitzung des Gemeinderats am 20.02.18

Anfrage:

Die Verwaltung berichtet dem Gemeinderat:

a) Erbpacht

1. Wie viele Erbpachtverträge hat die Stadt derzeit laufen? Welche Einnahmen erzielt sie dadurch pro Jahr?
2. Wie viele neue Erbpachtverträge hat die Stadt in den letzten fünf Jahren abgeschlossen? Welches sind die Bedingungen, um einen Erbpachtvertrag mit der Stadt abschließen zu können?
3. In wie vielen Fällen wurden Erbpachtgelände an die Pächter verkauft?

Weiterlesen →

06.02.2018 | Kategorien: Anfragen 2018 | Schlagwörter: , ,

Konzept zur Nachverdichtung in Friedrichsfeld

Antrag zu den Etatberatungen 2018 / 2019 vom 11.12. – 13.12.2017

Antrag:

Der Gemeinderat beschließt:

Der FB Stadtplanung wird beauftragt in Zusammenarbeit mit der GBG unter Beteiligung der Bürgerschaft ein Konzept zur Nachverdichtung des Stadtteils zu erarbeiten.

Begründung:

Insgesamt wächst Mannheim als Stadt. Das trifft auf praktisch alle Stadtteile zu. Es gibt eine Ausnahme – für Friedrichsfeld ist ein Bevölkerungsrückgang prognostiziert.

Weiterlesen →

05.12.2017 | Kategorien: Anträge 2017 | Schlagwörter: , ,

← Ältere Artikel